Vorstand und Geschäftsführung

SKF-Vorstand Doris Schmitt und Isabel Kaiser

Isabel Kaiser ist seit 2005 ehrenamtliches Vorstandsmitglied im SkF und seit 2009 die Vorstandsvorsitzende. Zuvor war sie im Pfarrgemeinderat St. Pius aktiv. Sie ist ausgebildete Juristin. 

"Die Möglichkeit, den hauptamtlichen Mitarbeitenden den Rücken frei zu halten und den SkF als sehr aktiven und lebendigen Teil der katholischen Kirche zu vertreten, auch in Gremien, die eher kirchenfern sind, war für mich der entscheidende Punkt, im Vorstand mitzuarbeiten. Die Aufgaben sind sehr vielfältig, und man lernt ständig dazu."

 

Doris Schmitt ist seit dem Jahr 2000 im Vorstand. Sie kam 1996 als ehrenamtliche Betreuerin zum SkF. 2002 rief sie das Projekt Baby5 mit ins Leben. Sie leitet den Laden bis heute, unterstützt von einigen Ehrenamtlichen.

"Soziales Engagement war schon immer eine Herzensangelegenheit von mir, deshalb habe ich mich auch für dieses Ehrenamt beim SkF entschieden. Es ist eine interessante, aber auch verantwortungsvolle Aufgabe, aktiv in einem Verein mitzuwirken, der schon seit über 100 Jahren in Mannheim existiert."

 

Porträtfoto von Herbert Baumbusch

 Herbert Baumbusch ist seit September 2017 hauptamtlicher Geschäftsführer des SkF Mannheim.

Zuvor arbeitete er 25 Jahre lang als Verwaltungsleiter im Erzbischöflichen Kinder- und Jugendheim St. Kilian in Walldürn. Er war dort auch Beauftragter für Qualitätsentwicklung, Marketing, Fundraising und unterrichtete nebenberuflich als Religionslehrer an der Auerberg-Schule.

Ehrenamtlich ist er seit mehr als 25 Jahren im Pfarrgemeinderat, im Gemeinde-Team und als Kindergartenbeauftragter in seiner Gemeinde tätig.